Inhalt

Autoreifen illegal entsorgt

Mitteilung vom 25.05.2018

In der vergangenen Woche war der Waldweg an der Uedemer Straße in Weeze - L5 - mit mehreren Dutzend Autoreifen versperrt. Diese wurden in der Nacht vom 17. auf den 18.05.2018 dort abgekippt. Hierzu war sicherlich ein größeres Fahrzeug erforderlich. Aufgrund der Menge und der Kennzeichnung der Reifen ist davon auszugehen, dass diese aus einer Autowerkstatt stammen. Sicherlich hat der Entsorgende Kosten gespart, die nun die Allgemeinheit zu tragen hat! Auch der Zugang zum Wald für Rettungskräfte im Falle eines Unfalls von Forstbeschäftigen oder Spaziergängern wäre nur unter erheblichen Schwierigkeiten möglich gewesen. Dies stellt kein Kavaliersdelikt dar; sondern ist eine Straftat! Eine entsprechende Anzeige wurde gestellt.

Aus diesem Grund loben die Gemeinde Weeze und der Forstbetrieb Kalbeck eine Belohnung in Höhe von insgesamt € 1.000,00 für Hinweise, die zur Ergreifung des Täters führen, aus. Hinweise bitte an das Ordnungsamt Weeze, Herrn Georg Koenen, Tel. 02837/910130 oder Polizei Kleve unter 02821/5040.