Inhalt

Eine Wackel-Ente vom Weezer Entengremium

Mitteilung vom 27.09.2018

Das Entengremium finanzierte eine Wackel-Ente für die Kinder in Weeze: (Obere Reihe): Heiko Dannenberg, Melanie Tekaat, Tim Janßen, Hubert Ingenbleek - (Untere Reihe): Nicola Roth, Felix Winkels (der die Ente testet), Bernd Lion

Das Weezer Entengremium hat von den Erlösen des Weezer Entenrennens erneut ein Projekt für Kinder in Weeze finanziert.

Eine Wackel-Ente wurde bereits auf dem Spielplatz am Fährsteg in der Nähe der Niers aufgebaut und am Tag des Entenrennens offiziell eingeweiht. Die Mitglieder des Entengremiums wünschen allen Kindern viel Spaß mit dem neuen Spielgerät.

Im nächsten Jahr ist zum 20-jährigen Jubiläum des Weezer Entenrennens eine besondere Kinderveranstaltung im Bürgerhaus Weeze geplant. Weitere Informationen folgen dazu in Kürze. Der Termin kann schon mal vorgemerkt werden: 31. März 2019 um 14.00 Uhr!