Inhalt

Orchester, Chöre und Publikum werden beim Benefizkonzert des Landespolizeiorchesters NRW gemeinsam singen

Mitteilung vom 24.04.2018

Die beteiligten Musiker und Musikerinnen sowie Sänger und Sängerinnen freuen sich auf das Gastspiel am kommenden Sonntag in Weeze

Das Landespolizeiorchester NRW, unter der Leitung von Scott Lawton, wird am Sonntag, dem 29. April 2018, ab 15.00 Uhr gemeinsam mit dem Weezer Kirchenchor Sankt Cyriakus, dem Chor der Neuapostolischen Kirche, dem Frauenchor Weeze, den Krefelder Liederfreunden und dem Männergesangverein Weeze unter der Leitung von Michael Sibbing, ein Benefizkonzert in der katholischen Pfarrkirche Sankt Cyriakus geben.

Beim Konzert in Weeze werden folgende Musikstücke von den Musikern des Landespolizeiorchesters zu hören und zu erleben sein:

  • Einzug der Gäste (aus Tannhäuser)         Wagner
  • Chanson de nuit                                     Elgar
  • Concertino für Flöte                                Chaminade
  • Anitra’s Dance                                       Grieg
  • Gabriella‘s Lied (aus Wie im Himmel)       Nilsson                
  • The Rose                                               McBroom
  • Coronation March                                   Tchaikovsky

Zusammen mit den Chören werden folgende Musikstücke gemeinsam zelebriert:

  • Pilgerchor (aus Tannhäuser)                    Wagner
  • Jeder neue Tag (aus Sister Act)               Menken
  • Gefangenenchor (aus Nabucco)               Verdi
  • Sehnsucht nach Frieden                         Händel
  • Lobt den Herrn der Welt                          Purcell
  • Amazing Grace                                      traditionell

Amazing Grace wird von den Musikern begleitet und von den Chören und dem Publikum zum Abschluss gemeinsam gesungen. Musik-Fans aus nah und fern sind herzlich eingeladen, dieses musikalische Highlight in Weeze am 29. April 2018 zu besuchen.