Inhalt

Bildergalerie

  • Vom 24. bis zum 28. August 2018 fand traditionell die Wember Kirmes statt. Eine Blauchlichtparty, der Galaball der Sankt Sebastianusschützen Wemb mit einem Damen-Thron, die Spiele der Geselligen Vereine, gemütliche Stunden Beisammensein im und am Bürgerhaus Wemb und Unterhaltung für Jung und Alt sorgten für viel Kirmes-Spaß und -freude bei den Wember Bürgerinnen und Bürgern sowie bei den Gästen aus der lokalen Umgebung. Gemeinsam haben alle Beteiligten erneut gezeigt, dass die Tradition und die Geselligkeit im Dorf immer noch eine große Rolle spielen und auch eine wichtige Zukunft haben
  • Vom 24. bis zum 28. August 2018 fand traditionell die Wember Kirmes statt. Eine Blauchlichtparty, der Galaball der Sankt Sebastianusschützen Wemb mit einem Damen-Thron, die Spiele der Geselligen Vereine, gemütliche Stunden Beisammensein im und am Bürgerhaus Wemb und Unterhaltung für Jung und Alt sorgten für viel Kirmes-Spaß und -freude bei den Wember Bürgerinnen und Bürgern sowie bei den Gästen aus der lokalen Umgebung. Gemeinsam haben alle Beteiligten erneut gezeigt, dass die Tradition und die Geselligkeit im Dorf immer noch eine große Rolle spielen und auch eine wichtige Zukunft haben
  • Vom 24. bis zum 28. August 2018 fand traditionell die Wember Kirmes statt. Eine Blauchlichtparty, der Galaball der Sankt Sebastianusschützen Wemb mit einem Damen-Thron, die Spiele der Geselligen Vereine, gemütliche Stunden Beisammensein im und am Bürgerhaus Wemb und Unterhaltung für Jung und Alt sorgten für viel Kirmes-Spaß und -freude bei den Wember Bürgerinnen und Bürgern sowie bei den Gästen aus der lokalen Umgebung. Gemeinsam haben alle Beteiligten erneut gezeigt, dass die Tradition und die Geselligkeit im Dorf immer noch eine große Rolle spielen und auch eine wichtige Zukunft haben
  • Vom 24. bis zum 28. August 2018 fand traditionell die Wember Kirmes statt. Eine Blauchlichtparty, der Galaball der Sankt Sebastianusschützen Wemb mit einem Damen-Thron, die Spiele der Geselligen Vereine, gemütliche Stunden Beisammensein im und am Bürgerhaus Wemb und Unterhaltung für Jung und Alt sorgten für viel Kirmes-Spaß und -freude bei den Wember Bürgerinnen und Bürgern sowie bei den Gästen aus der lokalen Umgebung. Gemeinsam haben alle Beteiligten erneut gezeigt, dass die Tradition und die Geselligkeit im Dorf immer noch eine große Rolle spielen und auch eine wichtige Zukunft haben
  • Vom 24. bis zum 28. August 2018 fand traditionell die Wember Kirmes statt. Eine Blauchlichtparty, der Galaball der Sankt Sebastianusschützen Wemb mit einem Damen-Thron, die Spiele der Geselligen Vereine, gemütliche Stunden Beisammensein im und am Bürgerhaus Wemb und Unterhaltung für Jung und Alt sorgten für viel Kirmes-Spaß und -freude bei den Wember Bürgerinnen und Bürgern sowie bei den Gästen aus der lokalen Umgebung. Gemeinsam haben alle Beteiligten erneut gezeigt, dass die Tradition und die Geselligkeit im Dorf immer noch eine große Rolle spielen und auch eine wichtige Zukunft haben
  • Vom 24. bis zum 28. August 2018 fand traditionell die Wember Kirmes statt. Eine Blauchlichtparty, der Galaball der Sankt Sebastianusschützen Wemb mit einem Damen-Thron, die Spiele der Geselligen Vereine, gemütliche Stunden Beisammensein im und am Bürgerhaus Wemb und Unterhaltung für Jung und Alt sorgten für viel Kirmes-Spaß und -freude bei den Wember Bürgerinnen und Bürgern sowie bei den Gästen aus der lokalen Umgebung. Gemeinsam haben alle Beteiligten erneut gezeigt, dass die Tradition und die Geselligkeit im Dorf immer noch eine große Rolle spielen und auch eine wichtige Zukunft haben
  • Vom 24. bis zum 28. August 2018 fand traditionell die Wember Kirmes statt. Eine Blauchlichtparty, der Galaball der Sankt Sebastianusschützen Wemb mit einem Damen-Thron, die Spiele der Geselligen Vereine, gemütliche Stunden Beisammensein im und am Bürgerhaus Wemb und Unterhaltung für Jung und Alt sorgten für viel Kirmes-Spaß und -freude bei den Wember Bürgerinnen und Bürgern sowie bei den Gästen aus der lokalen Umgebung. Gemeinsam haben alle Beteiligten erneut gezeigt, dass die Tradition und die Geselligkeit im Dorf immer noch eine große Rolle spielen und auch eine wichtige Zukunft haben
  • Vom 24. bis zum 28. August 2018 fand traditionell die Wember Kirmes statt. Eine Blauchlichtparty, der Galaball der Sankt Sebastianusschützen Wemb mit einem Damen-Thron, die Spiele der Geselligen Vereine, gemütliche Stunden Beisammensein im und am Bürgerhaus Wemb und Unterhaltung für Jung und Alt sorgten für viel Kirmes-Spaß und -freude bei den Wember Bürgerinnen und Bürgern sowie bei den Gästen aus der lokalen Umgebung. Gemeinsam haben alle Beteiligten erneut gezeigt, dass die Tradition und die Geselligkeit im Dorf immer noch eine große Rolle spielen und auch eine wichtige Zukunft haben
  • Vom 24. bis zum 28. August 2018 fand traditionell die Wember Kirmes statt. Eine Blauchlichtparty, der Galaball der Sankt Sebastianusschützen Wemb mit einem Damen-Thron, die Spiele der Geselligen Vereine, gemütliche Stunden Beisammensein im und am Bürgerhaus Wemb und Unterhaltung für Jung und Alt sorgten für viel Kirmes-Spaß und -freude bei den Wember Bürgerinnen und Bürgern sowie bei den Gästen aus der lokalen Umgebung. Gemeinsam haben alle Beteiligten erneut gezeigt, dass die Tradition und die Geselligkeit im Dorf immer noch eine große Rolle spielen und auch eine wichtige Zukunft haben
  • Vom 24. bis zum 28. August 2018 fand traditionell die Wember Kirmes statt. Eine Blauchlichtparty, der Galaball der Sankt Sebastianusschützen Wemb mit einem Damen-Thron, die Spiele der Geselligen Vereine, gemütliche Stunden Beisammensein im und am Bürgerhaus Wemb und Unterhaltung für Jung und Alt sorgten für viel Kirmes-Spaß und -freude bei den Wember Bürgerinnen und Bürgern sowie bei den Gästen aus der lokalen Umgebung. Gemeinsam haben alle Beteiligten erneut gezeigt, dass die Tradition und die Geselligkeit im Dorf immer noch eine große Rolle spielen und auch eine wichtige Zukunft haben
  • Vom 24. bis zum 28. August 2018 fand traditionell die Wember Kirmes statt. Eine Blauchlichtparty, der Galaball der Sankt Sebastianusschützen Wemb mit einem Damen-Thron, die Spiele der Geselligen Vereine, gemütliche Stunden Beisammensein im und am Bürgerhaus Wemb und Unterhaltung für Jung und Alt sorgten für viel Kirmes-Spaß und -freude bei den Wember Bürgerinnen und Bürgern sowie bei den Gästen aus der lokalen Umgebung. Gemeinsam haben alle Beteiligten erneut gezeigt, dass die Tradition und die Geselligkeit im Dorf immer noch eine große Rolle spielen und auch eine wichtige Zukunft haben
  • Vom 24. bis zum 28. August 2018 fand traditionell die Wember Kirmes statt. Eine Blauchlichtparty, der Galaball der Sankt Sebastianusschützen Wemb mit einem Damen-Thron, die Spiele der Geselligen Vereine, gemütliche Stunden Beisammensein im und am Bürgerhaus Wemb und Unterhaltung für Jung und Alt sorgten für viel Kirmes-Spaß und -freude bei den Wember Bürgerinnen und Bürgern sowie bei den Gästen aus der lokalen Umgebung. Gemeinsam haben alle Beteiligten erneut gezeigt, dass die Tradition und die Geselligkeit im Dorf immer noch eine große Rolle spielen und auch eine wichtige Zukunft haben

Überspringen: Liste der Einträge